D a t e n s c h u t z e r k l ä r u n g

Allgemein

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, aber etwa auch die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem Sie unsere Seite aufrufen.

Unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen können wir oder unsere Dienstleister ihre Daten speichern und/oder verarbeiten.

Beim Umgang mit Ihren Daten hält sich tät-tat an die geltende Gesetzgebung und wo immer möglich an die Empfehlungen des eidgenössischen Datenschützers. Es werden nur diejenigen Daten erfasst, die zur Abwicklung der Bestellung sowie für die Kommunikation unbedingt notwendig sind.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Registrierung

Bei der Registrierung auf tät-tat.ch können Sie einen Benutzernamen (Ihre E-Mail Adresse) und ein persönliches Passwort wählen. Benutzername und Passwort stellen sicher, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Profil haben.

Sie können unsere Webseite auch besuchen, ohne persönliche Daten anzugeben. Wählen Sie dazu „Bestellung ohne Registrierung“. In diesem Fall sind jedoch einzelnen Funktionen wie eine Rechnungsübersicht, Favoriten, Nachverfolgung der Sendung etc. nicht verfügbar. In diesem Fall müssen Sie sich für jede Bestellung neu registrieren und Ihre Daten temporär ausfüllen.

Welche Personendaten erheben wir?

  • Name und Vorname

  • Wohnadresse

  • Lieferadresse

  • Rechnungsadresse

  • Telefonnummer(n)

  • E-Mail Adresse(n)

  • Informationen zu abonnierten Newslettern

  • Zustimmung für den Empfang von Werbung

  • Vertragsdaten (Vertragsdatum, Inhalt, Vertragswert, geltend gemachte Ansprüche aus dem Vertrag)

  • Einkaufsinformationen ( Einkaufsdatum, Einkaufsort, Einkaufszeit; Art, Menge und Wert der gekauften Waren und Dienstleistungen; Warenkorb, abgebrochener Warenkorb, verwendete Zahlungsmittel, Einkaufshistorie)

  • Kundendienstinformationen (Retouren von Waren, Reklamationen, Garantiefälle, Lieferungsinformationen)

  • Sitzungsdaten mit Bezug auf Besuche unserer Internetseiten (Dauer, Häufigkeit der Besuche, Informationen über Browser und Computerbetriebssystem, Internet-Protokoll-Adressen, Suchbegriffe und Suchergebnisse, abgegebene Bewertungen)

Verantwortlichkeit über die Datenerhebung auf unserer Website

tät-tat GmbH

Eschlikonerstrasse 16

CH-9542 Münchwilen

 

tät-tat GmbH

Fritz-Arnold-Str. 21

DE 78467 Konstanz

Bearbeitungszwecke

  • Bereitstellung und Verkauf unserer Waren und Dienstleistungen

  • Abwicklung von Bestellungen und Verträgen, einschliesslich Versand von Bestell- und Versandbestätigungen, Lieferbestätigungen, Lieferung und Rechnungsstellung.

  • Organisation und Durchführung unserer Kundendienst-Leistungen

  • Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kundenkommunikation per Post, über elektronische Medien

  • Geschäftliche Kommunikation per Post, über Telefon, über Fax, SMS, MMS

  • Organisation und Durchführung von Gewinnspielen (z.B. Verlosen von Eintrittskarten)

  • Organisation von besonderen Anlässen, wie Ausstellungen zu Werbezwecken

  • Optimierung unseres Produktangebotes

  • Statistische Auswertungen des Kundenverhaltens aufgrund von anonymisierten Daten

  • Vereinfachung unserer Abläufe, wie Einkäufe und Buchungen und Nutzung dieser Informationen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Waren- und Dienstleistungsangebote

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem einfachen Format aushändigen zu lassen.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe von Ihren Daten erfolgt lediglich bei der Bestellabwicklung, beim Versand und für das Inkasso. Unsere Dienstleister dürfen die Informationen ausschliesslich zur Erfüllung ihrer Aufgaben nutzen und sind verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Die Übermittlung der Daten erfolgt teilweise unverschlüsselt.

SSL Verschlüsselung

Unsere Seite nutzt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die von Ihnen übermittelten Daten nicht von Dritten eingesehen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum (Link ) angegebenen Adresse an uns wenden. Wir behalten uns vor, in diesem Zusammenhang elektronisch (per E-Mail) mit Ihnen zu korrespondieren.

Cookies

Auf unseren Internet-Seiten (Shop und Agenturseite) verwenden wir Cookies. Das sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, wenn Sie eine unseren Internet-Seiten nutzen. Dies ermöglicht es, dass bereits gemachte Informationen nicht erneut eingegeben werden müssen, um Transaktionen zu ermöglichen oder eine Liste mit Favoriten anzulegen.  Cookies können nach aktuellem Wissensstand keine Viren übertragen oder Daten auf Ihrem Rechner ausspionieren.

In den von uns verwendeten Cookies werden keine Personendaten gespeichert. Bei Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. 

Sie können Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers benutzen. Falls Sie sich entschliessen, unsere Cookies nicht zu akzeptieren, werden Sie auf unseren Internet-Seiten gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die Ihren Besuch verbessern sollen, nicht nutzen können.

 

Server-Log-Dateien

Wir  erheben und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Spätestens nach einem Jahr werden diese Daten wieder gelöscht.

Newsletter (zwei Phasen Registrierung)

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Kontaktformular

Wenn Sie ein Kontaktformular benutzen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zur Korrespondenz können Sie jederzeit widerrufen. Wir werden Ihre Daten anschliessend umgehend aus unserer Datenbank löschen.

Bewertungsformular

Wenn Sie ein Bewertungsformular benutzen, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Erhalt der Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung können Sie jederzeit widerrufen. Wir werden Ihre Daten anschliessend umgehend aus unserer Datenbank löschen.

Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de